Erwerbsersatz für Militär/Zivildienst (EO)

Anspruch auf Erwerbsausfallentschädigungen (EO) haben dienstleistene Personen, die in der Schweiz oder im Ausland wohnen, für jeden besoldeten Diensttage in/im

  • der Schweizerischen Armee
  • Rotkreuzdienst
  • Zivildienst
  • Zivilschutz
  • eidg. oder kantonalen Kaderkursen von Jugend und Sport
  • Jungschützenleiterkursen

Die EO leistet auch an jene Personen Entschädigungen, die vor der Dienstleistung nicht im Berufsleben standen oder im Ausland wohnten.

Die EO gewährt nebst der Grundentschädigung unter gewissen Voraussetzungen auch Kinderzulagen, Zulagen für Betreuungskosten und Betriebszulagen.

Kontakt EO/MSE

061 425 25 12



Häufige Fragen

Hier finden Sie die Antworten auf häufige Fragen