Header Image

Junge Erwachsene in Ausbildung

Für junge Erwachsene in Ausbildung gelten spezielle Bestimmungen für den Anspruch auf Prämienverbilligung.

Junge Erwachsene bis 25 Jahre:

  • die nicht verheiratet sind oder in eingetragener Partnerschaft leben oder
  • denen bei der Staatssteuer kein Kinderabzug gewährt wird oder
  • die keine Sozialhilfe beziehen

haben keinen Anspruch auf Prämienverbilligung, wenn:

  • für sie eine Ausbildungszulage nach dem Bundesgesetz über die Familienzulagen ausgerichtet wird und
  • ihre Eltern in günstigen wirtschaftlichen Verhältnissen leben

Die Ausgleichskasse stellt Ihnen das Gesuchsformular für jugendliche Erwachsene innert eines Monats nach der definitiven Staatssteuerveranlagung automatisch zu. Sollten Sie in dieser Frist kein Antragsformular erhalten haben, ist es wichtig, dass Sie sich innerhalb des Bezugsjahres bei der SVA Basel-Landschaft schriftlich melden.

 

 

Nützliche Informationen