Herzlich Willkommen bei der SVA Basel-Landschaft

Aktuelles

Corona-Erwerbsersatzentschädigung: Neue Entscheide des Bundesrates


Am 25. August 2021 hat der Bundesrat beschlossen, das generelle Veranstaltungsverbot per 1. September 2021 aufzuheben. Somit besteht in diesem Sektor kein weiterer Anspruch mehr auf eine Corona-Erwerbsersatzentschädigung. Ausnahme: Grossveranstaltungen, die von den zuständigen kantonalen Behörden bewilligt werden müssen (Art. 16 Covid-19-Verordnung besondere Lage). Wer in diesen Fällen aufgrund von erheblichen Einschränkungen einen Erwerbsausfall erleidet, kann den Anspruch auf die Leistung geltend machen.

Zudem hat der Bundesrat die Massnahmen für gefährdete Personen bis zum 30. September 2021 verlängert. Somit verlängert sich für die Betroffenen auch der Anspruch auf Corona-Erwerbsersatz bis zum 30. September 2021.

Alle Informationen zur Corona-Erwerbsersatzentschädigung